Echtgeld Kreditkarte

Bankkarte – eine Plastikkarte, die mit dem persönlichen Konto einer der Banken verbunden ist. Wird für Zahlungen verwendet, auch über das Internet.

Visa-Weltkarte

Visa World Card, die weltweit am häufigsten akzeptierte Kreditkarte. Mit der Visa World Card haben Sie eine Kreditkarte, mit der Sie buchstäblich überall auf der Welt bezahlen können und im Ausland gebührenfrei Bargeld erhalten. Sie zahlen für die Bargeldabhebung im Ausland keine Bargeldabhebungsgebühren. Es fällt lediglich das Entgelt für den Auslandseinsatz von 1,85% für Länder der Europäischen Union, in denen der Euro nicht das gesetzliche Zahlungsmittel ist an, sowie 2% des Umsatzes für Länder außerhalb der Europäischen Union.
kreditkarten

Erste universelle Kreditkarte

Alle Karten durften in der ersten Zeit ihres Bestehens nahezu unbegrenzt Kredite von Banken erhalten. In der Regel lag dies daran, dass beispielsweise die Diners Club-Karte automatisch eine sehr reiche Person auswies. Dies wurde von Betrügern genutzt, die viel Geld auf Kredit nahmen und sich dann bei ihnen versteckten.

Kreditkartenstandard

Die meisten Zahlungskarten haben das in der Norm ISO 7810 ID-1 festgelegte Format - 85,6 x 53,98 mm - und verwenden einen Magnetstreifen als Datenträger, jedoch werden nach und nach Chipkarten verwendet.